ENERsign

–  von A bis Z

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
Alles
  • Wozu dient eine Baubeschreibung?
    Erklärt die bei der Realisierung eines Bauvorhabens angewendeten Techniken und eingesetzten Materialien. Durch die Baubeschreibung kann die Bauweise eines Gebäudes besser beurteilt werden. Sie ist ein Bestandteil für den Antrag zur Erteilung der Baugenehmigung. Wesentliches Element für viele Schnittschellen Im Zusammenhang mit Projekt und Ausführung. Mit den Plangrundlagen findet die Verbalisierung der gewählten Baumaterialien und Konstruktionen seine Verwendung als Leistungsbeschrieb im Zusammenhang mit Kosten und Terminen.
  • Was besagt die Baugenehmigung?
    Schriftlicher Bescheid der zuständigen Bauaufsichtsbehörde zur Genehmigung des Bauvorhabens. Die Baugenehmigung sagt aus, dass das beantragte Bauvorhaben in Abhängigkeit des Erfüllens bestimmter Auflagen ausgeführt werden darf. Die Auflagen richten sich nach der Bauordnung des jeweiligen Bundeslandes. Eine Baugehmigung ist zeitlich befristet und gebührenpflichtig. Eventuell notwendige Spartenprüfungen durch Wasserwirtschafts- oder Straßenbauamt, Ausnahmen oder fehlende Unterlagen können die Genehmigungen verzögern.
  • Welche Besonderheiten hat die Baugenehmigung in Bebauungsplangebieten?
    Die Verfahren zur Baugenehmigung sind in den letzten Jahren vereinfacht worden. Dies trägt zur rascheren Abwicklung bei, wenn das Bauvorhaben ganz und gar den Maßgaben des Bebauungsplans sowie den bautechnischen Anforderungen entspricht und die Erschließung gesichert ist. Die Bauunterlagen müssen bei den Gemeinden eingereicht werden. Der Bauantrag muss mit allen Unterlagen in dreifacher Ausfertigung eingereicht werden. Die zugehörigen Baupläne müssen von einem Bauvorlageberechtigten erstellt sein. Die Gemeinde prüft den Antrag vorab und leitet ihn an die zuständige Genehmigungsbehörde weiter. Nach der Prüfung kann die Genehmigung meist nach zwei bis drei Monaten erteilt werden.
  • Welche Funktion hat der Bauherr?
    Die Bauherrschaft ist Initiantin und Trägerin des Bauvorhabens. Sie muss auch die Funktion des "Projektleiter Bauherr" sicherstellen. Bei manchem Projekt besteht sie aus mehreren Bauherren, die zu koordinieren sind.
  • Welche Funktion hat der Bauleiter?
    Die beauftragten örtlichen Bauleiter und Fachleute überwachen und koordinieren die Ausführungsarbeiten. Sie sind Gesprächspartner der Ausführenden und Lieferanten und werden durch Büros oder Gesamtleistungserbringer gestellt.

Willkommen im ENERsign® Preis-Konfigurator mit U-Wert Fenster Berechnung:

Sie möchten nicht erst mühsam verschiedene Angebote einholen, sondern gleich Richtpreise und U-Werte für unser hochwertiges ENERsign®primus Fenster erfahren? Dann probieren Sie unseren Preis-Konfigurator, hier können Sie nach Belieben Ihre Wunschfenster zusammenstellen und verschiedene Größen und Ausführungen ausprobieren.

Sie benötigen lediglich die gewünschten Maße und Fenstertypen und können sofort drauflos konfigurieren. Der Fensterpreis und U-Wert Fenster wird automatisch angepasst, sodass Sie immer den Überblick behalten und direkt vergleichen können.

Kompromisslos sind wir beim angebotenen Produkt:
ENERsign®primus Elemente mit mindestens einer dreifachen Verglasung mit einem U-Wert Glas von 0,52 W/m²K und einem g-Wert von 53%. Weitere Ausführungen und spezielle Gläser sind auf Anfrage möglich.

Willkommen im ENERsign®  U-Wert Fenster-Konfigurator:

Der U-Wert Fenster wird auch Wärmedurchgangskoeffizient genannt und gibt nach der Norm DIN EN 10077 an, wie hoch die Menge an Wärmeenergie ist, die durch ein Fenster nach draussen verloren geht.

Berechnet wird der U-Wert Fenster mit der Formel W/(m²K), also Watt pro Quadratmeter und Kelvin. Dieser Wert bezieht sich auf das gesamte Fenster und definiert die Energiemenge pro Zeiteinheit, die durch eine Fläche von einem Quadratmeter fließt, wenn sich auf beiden Seiten die Lufttemperatur um ein Kelvin unterscheidet. Je geringer dieser Wert ist, desto weniger Energie bzw. Wärme gibt das Fenster ab.

Drehkippfenster oder Balkontür
Produkt hinzufügen
Fest-Verglasung
Produkt hinzufügen
Drehkippfenster + Fest
Produkt hinzufügen
Drehkippfenster 2-flg oder Balkontür 2-flg
Produkt hinzufügen
Hebeschiebetür
Produkt hinzufügen
Haustür
Produkt hinzufügen
Haustür mit Seitenteil
Produkt hinzufügen

Fenster konfigurieren

Gesamtpreis (inkl. 19% MwSt)
Information
0€ - 0
Potentiell vermiedene CO2-Emissionen über 30 Jahre:
0
Tonnen
Potentiell eingesparte Energie und CO2 Kosten über 30 Jahre:
0€
Als Excel exportieren
Pos.
Typ/Name
Breite
Höhe
U-Wert
1
Fenster
cm
cm
0 (W/m2K)
Bitte fügen Sie ein Produkt von oben ein um es zu konfigurieren.